PRÄ­NA­TAL­DIAG­NOSTIK

NICHT-INVA­SI­VER PRÄNATALTEST

Nicht-inva­si­ve Diagnostik

Der Nicht-inva­si­ve Prä­na­tal­test (NIPT) bie­tet die Mög­lich­keit, über eine müt­ter­li­che Blut­ab­nah­me die häu­figs­ten kind­li­chen Chro­mo­so­men­stö­run­gen (Tri­so­mie 13, 18, 21 und Mono­so­mien) zu suchen und mit sehr hoher Sicher­heit auszuschließen.

Dafür wird in einem sehr kom­pli­zier­ten, heu­te jedoch stan­dard­mä­ßig ein­ge­setz­ten, Ver­fah­ren die zell­freie feta­le DNA im müt­ter­li­chen Blut untersucht.

Kos­ten

Der­zeit wer­den die Kos­ten des Tests nicht direkt von den gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen über­nom­men. Aller­dings bie­tet eine Rei­he von gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen den Schwan­ge­ren ein Rück­erstat­tungs­sys­tem an. Bit­te infor­mie­ren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

  • Die Kos­ten für die detail­lier­te Ultra­schall­un­ter­su­chung und Bera­tung vor Durch­füh­rung des Tests betra­gen 195,- Euro
  • Die Labor­kos­ten zum weit­ge­hen­den Aus­schluss der Tri­so­mie 21 betra­gen 199,- Euro
  • Die Labor­kos­ten zum weit­ge­hen­den Aus­schluss der Tri­so­mien 13, 18, 21 und der Mono­so­mie betra­gen 299,- Euro

Wir sind für Sie da

kon­takt aufnehmen

Als Team bie­ten wir Ihnen die indi­vi­du­el­le und zuge­wand­te Betreu­ung, Bera­tung und Behand­lung in struk­tu­rier­ten Sprech­stun­den und ver­tre­ten eine Viel­zahl an Spe­zia­li­sie­run­gen. Füh­len Sie sich bei uns herz­lich willkommen.

NEWS

Gynä­ko­lo­gi­sche Praxis
und Tages­klinik

Bautz­ner Land­stra­ße 273
01328 Dresden-Weißig

Tel.: 0351 — 266 17 — 0
E‑Mail: info@gyn-dresden-weissig.de