Start COVID-19 Imp­fung ab Juni 2021

Mel­den Sie sich bit­te über unser Kon­takt­for­mu­lar (wei­ter unten) für einen Impf­ter­min an. Anschlie­ßend erhal­ten Sie von uns einen Ter­min­vor­schlag tele­fo­nisch oder per E‑Mail. Die Ter­min­ver­ein­ba­rung erfolgt nach der­zeit gel­ten­den Priorisierungsgruppen.

Und so funktioniert´s:

Um einen rei­bungs­lo­sen Ablauf zu gewähr­leis­ten, bit­ten wir Sie, Ihre Chip­kar­te, Ihren Impf­aus­weis sowie alle erfor­der­li­chen Unter­la­gen am Tag Ihrer Imp­fung fer­tig und voll­stän­dig aus­ge­füllt mit­zu­brin­gen. Sie kön­nen die Unter­la­gen hier down­loa­den und bequem am PC aus­fül­len und ausdrucken:

  • Auf­klä­rungs­merk­blatt
    In Ergän­zung zu die­sem Auf­klä­rungs­merk­blatt bie­tet Ihnen Ihre Impf­ärz­tin / Ihr Impf­arzt ein Auf­klä­rungs­ge­spräch an. Die­ses Auf­klä­rungs­blatt wur­de vom Deut­schen Grü­nen Kreuz e. V., Mar­burg, in Koope­ra­ti­on mit dem Robert Koch-Insti­tut, Ber­lin, bereitgestellt.

  • down­load
  • Ana­mne­se­bo­gen & Einwilligungsbogen
    Die­ser Ana­mne­se- und Ein­wil­li­gungs­bo­gen wur­de vom Deut­schen Grü­nen Kreuz e. V., Mar­burg, in Koope­ra­ti­on mit dem Robert Koch-Insti­tut, Ber­lin, bereitgestellt.

  • down­load

Kon­takt­for­mu­lar Terminanfrage

Mit dem Anha­ken der Check­box erklä­re ich, dass ich die »Daten­schutz­er­klä­rung zur Kennt­nis genom­men habe und damit ein­ver­stan­den bin, dass die von mir ange­ge­be­nen Daten elek­tro­nisch gespei­chert werden.