TER­MIN

ONLINE BUCHEN ODER ANRUFEN

Ter­mi­ne für OP-Vor­stel­lung und Feindiagnostik

All­ge­mei­ne Infos

Bevor Sie in unse­re Tages­klinik als Pati­en­tin auf­ge­nom­men wer­den, wird Sie in jedem Fall Ihre Frau­en­ärz­tin oder Ihr Frau­en­arzt ein­ge­hend bera­ten und über einen not­wen­di­gen, ope­ra­ti­ven Ein­griff informieren.

Für die Vor­be­rei­tung grö­ße­rer Ope­ra­tio­nen emp­feh­len wir Ihnen, sich vor­ab in unse­rer OP-Sprech­stun­de mit einem ent­spre­chen­den Über­wei­sungs­schein vor­zu­stel­len. Nach Ver­ein­ba­rung des The­ra­pie­kon­zep­tes erhal­ten Sie dann von uns zeit­nahm einen OP-Termin.

Unse­re Bit­te: haben Sie etwas Ver­ständ­nis für even­tu­el­le War­te­zei­ten am Tag Ihrer Ope­ra­ti­on. Wir sind stets bemüht, Ihren Auf­ent­halt so ange­nehm wie mög­lich zu gestal­ten. Fra­gen Sie uns am Bes­ten nach dem OP-Plan und dem voraussicht­lichen OP-Zeitpunkt.